Sommer, Sonne, Dürre

Na, wie ertragt ihr derzeit die Hitzewelle? Hier bei uns im Westen ist es momentan ziemlich anstrengend… wir hatten schon seit mehr als einem Monat keinen Regen mehr (oder nur sehr regional). Einen grünen Rasen sieht man kaum noch, alles braun und verdorrt. Die Bäume werfen ihr Laub ab, hatte ich sogar schon auf meinem Balkon (und ich wohne nicht im Erdgeschoss, lach).

Hitzewelle und Sukkulenten

Ja, für die meisten heimischen Pflanzen und Bäume ist dieses Wetter nicht so optimal. Wie gut, dass wir uns auf Sukkulenten spezialisiert haben, ihnen macht das Wetter nichts aus. In ihrer Heimat, meist die heißeren Regionen der Erde, haben sie ein ähnliches Klima mit nur wenig Niederschlag und viel Sonne. Einzig die Luftfeuchtigkeit ist in unseren Breitengraden etwas anders.

Bei mir stehen die meisten Sukkulenten seit fast 2 Monaten auf dem Balkon und sie gedeihen prächtig. Da mein Balkon nicht überdacht ist, musste ich im Juni die Pflanzen noch häufiger zurück in die Wohnung holen bei Regen. Das „Problem“ habe ich momentan natürlich nicht mehr.

Besonders meine Echeverien fühlen sich in der Sommersonne sehr wohl, die Blätter haben gerade eine richtig kräftige Färbung. In meiner Sempervivum-Schale tut sich gerade nicht so viel, ich glaube sie haben es schwer bei dem Wetter richtig Wurzeln zu fassen.

Wie gießt man richtig bei dem Wetter?

Das ist womöglich die wichtigste Frage momentan. Generell dürft ihr bei dem Wetter, und besonders wenn eure Pflanzen draußen stehen, häufiger mal gießen. Durch die Wärme verdunstet das Wasser in euren Pflanztöpfen schneller, einmal pro Woche solltet ihr durchaus gießen

Aber wie immer, gießt mit Vorsicht. Es geht ganz schnell, dass bei dem Wetter zu viel gegossen wird und Wurzelfäulnis einsetzt. Auch Schädlinge haben kein Problem sich bei dem Wetter auszubreiten.
Eine meiner Adeniums hat gerade Wollläuse gehabt, am Basilikum schwirren die Trauermücken und an der Balkonbrüstung krabbeln die Ameisen. Seufz.

So ist das. Mir selbst gefällt dieser Sommer nicht besonders, viel zu warm und zu wenig Regen. Im Sommer sitze ich gerade am Fenster wenn es mal richtig schön gewittert… mal abwarten, irgendwann muss es hier ja auch mal wieder soweit sein.
Aber ich freu mich für meine Sukkulenten.

Euch ein schönes Wochenende!
Rafael aka @sukku_sucht

Hat dir dieser Artikel gefallen? Teile ihn mit deinen Freunden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.